Logo Ankauf Wohnwagen
veröffentlicht am 21. September 2021 in der Kategorie

Umweltbewusst Reisen mit Wohnmobil oder Wohnwagen

This is a block of text. Double-click this text to edit it.
This is a block of text. Double-click this text to edit it.

Längst hat sich herumgesprochen, dass Camping mit Wohnwagen oder Wohnmobil nicht nur flexibel und sicher ist, sondern auch unsere Umwelt schützt. Bei Flugreisen etwa werden deutlich mehr Treibhausgase freigesetzt. Umweltbewusst Reisen – das funktioniert mit den folgenden Tipps und Tricks.

Camper mit offener Markise im Sonnenuntergang
Camping mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil

Gewicht reduzieren schont Umwelt und Geldbeutel

Die Rechnung fällt einfach aus: Je leichter der Wohnwagen oder das Wohnmobil, desto geringer der Spritverbrauch. Dadurch fällt auch die CO2 Bilanz bei der Reise geringer aus. Das schont Umwelt und Geldbeutel.

Zur Reduzierung des Gesamtgewichts gibt es einige praktische Hebel:

  • Nach der Devise „immer leichter und immer kleiner“, tüfteln Hersteller von Campingutensilien an federleichtem und kompaktem Zubehör, von schnell trocknenden Mikrofaserhandtüchern bis zu klappbaren Stühlen und Tischen. 
  • Bei Wohnmobilen fahren Frisch- und Abwasser stets mit. Wassertanks entleeren Sie möglichst vor der Fahrt. Der Camper wird deutlich leichter, spart Sprit und fährt durch reduzierten Bremsweg sogar sicherer.
  • Nutzen Sie die Flexibilität Ihres Campers. Kaufen Sie nötigen Reiseproviant vor der Abreise, Verpflegung für mehrere Tage rüsten sie aber besser erst am Zielort nach.

Mit auf diese Weise reduziertem Gesamtgewicht des Fahrzeugs schaffen Sie die Grundlagen, damit Sie umweltbewusst Reisen.

Campingequipment auf einem Tisch
Kompakt und leicht fällt modernes Campingequipment nicht ins Gewicht

Vorausschauendes Fahren für eine ruhige Fahrt und geringe Emissionen

Umweltbewusstes Reisen beginnt bereits vor der Fahrt. Stellen Sie vor der Fahrt optimalen Reifendruck sicher, um einen möglichst geringen Rollwiderstand zu gewährleisten. Die Fahrt gestalten Sie ressourcenschonend und umweltbewusst. Halte Sie außerdem die Reisegeschwindigkeit möglichst konstant und vermeiden Sie hohe Drehzahlbereiche. Ruckartiges Bremsen und wieder anfahren gilt es zu vermeiden. So schützen sie Insassen und Umwelt gleichermaßen.

Camper auf einer Straße in Amerika
Klimaanlage aus und Fenster auf – manchmal ratsam, aber nicht immer

Augen auf beim Heizen

Niemand wünscht zu frieren oder zu schwitzen. Unangenehmen Temperaturen beugen integrierte Klimaanlage und Standheizung effektiv vor. Doch der Komfort hat aber seinen Preis, denn Klimaanlage und Heizung verbrauchen viel Energie. Nutzen Sie daher jede Gelegenheit für natürlichen Temperaturausgleich. Bei niedrigen Geschwindigkeiten öffnen Sie am besten das Fenster, lassen sich frische Sommerluft um die Nase wehen.

Zusammenfassung: Umweltbewusst Reisen

Unsere praktische Checkliste hilft Ihnen mit den Vorbereitungen für einen umweltbewussteren Urlaub:

  1. Leichte Campingausrüstung
  2. Wassertanks vor der Fahrt leeren
  3. Lebensmittel nach Bedarf einkaufen
  4. Reifendruck prüfen und optimieren
  5. Vorausschauend und konstant fahren
  6. Hohe Drehzahlbereiche vermeiden
  7. Klimaanlage und Standheizung wann immer möglich ausschalten

Niemand kann (und will) alle Tipps perfekt umsetzen. Aber auch kleinere Maßnahmen helfen die CO2 Bilanz effektiv zu drosseln – und mit einem guten Gefühl in den Urlaub zu fahren. 

Technischer Fortschritt macht beim Campingurlaub nicht halt. Neue Wohnmobile und Wohnwagen kommen mit einer besseren Energie- und Kraftstoffbilanz. Sie sind daher ab Werk umweltfreundlicher als ältere Modelle. Wir kaufen Wohnmobile oder Wohnwagen gerne an und ermöglichen Ihnen den Wechsel zu einem neuen und umweltbewussteren Modell. Wir beraten Sie gerne.

Wir kaufen Wohnmobile und Wohnwagen

Weitere spannende Beiträge

Klicke dich durch weitere spannende Beiträge rund ums Thema Wohnwagen & Wohnmobile!
21. September 2021
Umweltbewusst Reisen mit Wohnmobil oder Wohnwagen

Längst hat sich herumgesprochen, dass Camping mit Wohnwagen oder Wohnmobil nicht nur flexibel und sicher ist, sondern auch unsere Umwelt schützt. Bei Flugreisen etwa werden deutlich mehr Treibhausgase freigesetzt. Umweltbewusst Reisen – das funktioniert mit den folgenden Tipps und Tricks [...]

Weiterlesen
22. Dezember 2020
Reisen in Coronazeiten – am sichersten mit dem Wohnwagen

Überfüllte Hotellobbys, Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Flugzeugen – was vor der Pandemie selbstverständlich war, birgt nunmehr ein erhebliches Risiko für die eigene Gesundheit und die anderer.
Aber es kommen wieder andere Zeiten und das Reisen im Wohnwagen und Wohnmobil stellt im Licht der Corona-Pandemie eine durchaus attraktive Möglichkeit zum Urlauben dar. [...]

Weiterlesen
7. August 2020
Das Alkoven Wohnmobil

Sie planen Ihren Sommer- oder Winterurlaub und interessieren sich für eine neue oder andere Möglichkeit zu reisen? Dann haben wir für Sie Informationen für Ihren Campingurlaub mit einem Alkoven Wohnmobil.  Es gibt viele verschiedene Arten von Wohnmobilen - welcher Aufbau passt zu Ihnen? Worauf legen Sie wert? Soll es für Sie einfach nur praktisch sein, […]

Weiterlesen
4. August 2020
Eltern? Nein danke - junge Erwachsene campen

Der erste Urlaub ohne die Eltern ist etwas Besonderes. Gerade dann, wenn es heißt, sich selbst versorgen und den Camping-Urlaub alleine planen zu dürfen. Und man von Anfang an weiß, dass man sich an diesen Urlaub für immer erinnern wird. Campen ist da genau das Richtige. Vorbereitungen für das Campen treffen Man mietet sich einen […]

Weiterlesen
starclosefacebook-squarephoneinstagrampinterest-pcrossmenu